Wettbewerbe

Gewinnspielregeln und Haftungsausschlüsse für Facebook und Instagram

Haftungsausschluss

Alle Werbeaktionen oder Wettbewerbe, die von The Hound Project Limited über ihre offizielle Instagram-Seite – @the.hound.project und Facebook-Seite – @houndproject organisiert werden, werden in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt, verwaltet oder damit in Verbindung gebracht. Sie verstehen, dass Sie Ihre Informationen The Hound Project Limited und seinen verbundenen Unternehmen und nicht Facebook zur Verfügung stellen. Durch die Teilnahme am Wettbewerb erklären Sie sich mit den Regeln des Wettbewerbs einverstanden. Für die vollständigen Nutzungsbedingungen von Facebook,Klick hier.

Einreiserichtlinien

Um am Wettbewerb teilzunehmen, müssen Sie Ihr teilnahmeberechtigtes Foto oder Ihren Kommentar (je nach Wettbewerbsbeitrag) während des im ursprünglichen Beitrag angegebenen Einsendezeitraums auf der Facebook- oder Instagram-Seite von The Hound Project Limited posten.

Anzahl der Einträge

Eine Einzelperson darf während des Wettbewerbszeitraums nur ein Foto oder einen Kommentar einreichen, sofern in der Beschreibung des Aufrufs zum Wettbewerb nichts anderes angegeben ist.

Betreff-Beschränkungen für Fotos/Kommentare

Fotos und Kommentare müssen für die Veröffentlichung auf einer öffentlichen Website geeignet sein. Obszöne, provokative oder anderweitig fragwürdige Inhalte werden nicht berücksichtigt. Der Administrator des Wettbewerbs behält sich das alleinige Ermessen darüber vor, was unangemessene Inhalte darstellt.

Fotoberechtigung

Alle Fotos müssen folgenFacebooks Gemeinschaftsstandards.

Fotograf/Copyright

Jeder Teilnehmer am Wettbewerb ist dafür verantwortlich sicherzustellen, dass er oder sie das Recht hat, die Fotos, die er oder sie zum Wettbewerb einsendet, gemäß diesen Regeln einzureichen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Personen in Ihre Einreichung einzubeziehen, sind Sie dafür verantwortlich, die erforderlichen Freigaben von den abgebildeten Personen zu erhalten, und müssen in der Lage sein, dem Administrator des Wettbewerbs auf Anfrage Kopien dieser Freigaben zur Verfügung zu stellen.

Eigentums-/Nutzungsrechte

Fotografen behalten das Urheberrecht an ihren Fotografien. Durch die Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Fotografen damit einverstanden, dass ihr eingereichtes Foto auf den Facebook- oder Instagram-Seiten und der Website des Wettbewerbsverwalters ohne Gebühr oder andere Form der Entschädigung angezeigt wird. Einsendungen (einschließlich nicht siegreicher Einsendungen) können vom Wettbewerbsadministrator zur Anzeige oder Verwendung auf anderen Webseiten und in Werbematerialien ausgewählt werden. Einsendungen werden vom Wettbewerbsverwalter niemals in irgendeiner Weise zum Verkauf verwendet. Für den Fall, dass das Eigentum an einem eingereichten Foto in irgendeiner Weise bestritten wird, behält sich der Wettbewerbsverwalter das Ermessen vor, dieses Foto zu disqualifizieren und die Verwendung des Fotos einzustellen.

Wettbewerbszeitraum

Alle Einsendungen (Einsendungen) müssen bis zu dem angegebenen Zeitpunkt während dieser Einreichfrist eingehen. Der Sponsor behält sich das Recht vor, den Wettbewerb nach eigenem Ermessen zu verlängern, zu verkürzen oder einzustellen. Alle berechtigten Einsendungen, die während des Einreichungszeitraums eingehen, werden am Ende des Einreichungszeitraums in einer Datenbank gesammelt. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip über ein Zufallsauswahlprogramm und nicht per Hand ermittelt.

Gewinner

Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip durch die vom Inhaltsadministrator gewählte Methode ausgewählt und per Facebook- oder Instagram-Privatnachricht benachrichtigt. Für jeden Inhalt wird ein Gewinner ausgewählt, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist.

Die Inhaltsadministratoren benachrichtigen den Gewinner niemals über eine Drittanbieter-App oder ein anderes Instagram- oder Facebook-Konto als die im Haftungsausschluss aufgeführten. Sie werden die Gewinner auch nicht nach Bankdaten fragen. Alle vom Gewinner erhaltenen persönlichen Daten werden nur für die Zustellung der Gewinne und die Benachrichtigung des Gewinners über das voraussichtliche Lieferdatum und die Uhrzeit seiner Gewinne verwendet.

Sonstiges

Mitarbeitern des Wettbewerbsverwalters ist die Teilnahme am Wettbewerb untersagt.